Nico Schäfer Klaus Schäfer

2017 fängt mit einem weiteren Neuzuwachs an…

…denn Nico Schäfer (22 Jahre) ist seit dem 1. Februar Mitarbeiter im Team Schäfer.

Damit erweitert sich der Mitarbeiterstamm um eine weitere ausgebildete Bestattungsfachkraft.

Weiterlesen … 2017 fängt mit einem weiteren Neuzuwachs an…

Das Jahr 2016 geht zu Ende…

…und für Sie, liebe Angehörige, die wir Sie dieses Jahr begleiten durften, steht das erste Weihnachten und der Jahreswechsel ohne den geliebten Verstorbenen vor der Tür.

Weiterlesen … Das Jahr 2016 geht zu Ende…

Kultur in der Trauerhalle

Am 07. Oktober durften wir die Bigband der Musikschule Bergkamen „Triple-B“ in der Trauerhalle Hünerbein begrüßen. Triple-B steht für BigBand Bergkamen, die es bereits seit fast 15 Jahren gibt.

Etwa 20 Musikerinnen und Musiker aus drei Generationen spielen hier zusammen. Neben swingenden Bigbandklassikern von Ellington, Basie und Glenn Miller auch neuere Bigbandarrangements aus dem Bereich der Rock-, Pop und Filmmusik.

Weiterlesen … Kultur in der Trauerhalle

Die Theateraufführung „Doof gelaufen“ von Nils Heininger am 18.09.2016

Es ist soweit, fieberhaft wird an den letzten Vorbereitungen und Details für das Theaterstück „Doof gelaufen“ von Nils Heininger gefeilt. Die Jugendgruppe „Spottlight“ bringt am kommenden Sonntag dem 18.09.2016 dieses Theaterstück zur Aufführung.

Weiterlesen … Die Theateraufführung „Doof gelaufen“ von Nils Heininger am 18.09.2016

Ausbildung zur Bestattungsfachkraft

Mein Name: Julija Mamberger. Mein Alter: 21 Jahre. Mein Berufswunsch für die Zukunft: Bestatterin. Die Reaktion meiner Mitmenschen: Große Augen.

Gewiss, dies ist sicherlich nicht der typische Traumberuf einer 21-jährigen Frau. Und um ehrlich zu sein, hab ich nicht immer daran gedacht, Bestatterin zu werden, aber wer tut das auch schon?

Weiterlesen … Ausbildung zur Bestattungsfachkraft

„Boule am Bux“-Turnier 2016 in Kamen:
wir waren wieder dabei!

Wie auch bereits in den vergangenen vier Jahren hat unser Team wieder am Kreiskirchenturnier, ausgerichtet vom Bouleverein des Johannes-Buxdorf-Hauses der evangelischen Gemeinde in Kamen-Süd, teilgenommen.

Weiterlesen … „Boule am Bux“-Turnier 2016 in Kamen:
wir waren wieder dabei!

Übergabe des Bestattungshauses Karl Hünerbein an das Bestattungshaus Schäfer-Kretschmer

Das Bestattungshaus Hünerbein in Bergkamen vollzieht nach über 110 Jahren seines Bestehens einen Wechsel: Zum 1. Februar 2016 übergibt Karl-Jörg Hünerbein das traditionsreiche Familienunternehmen sowie die Trauerhalle auf dem Parkfriedhof in Bergkamen-Weddinghofen in unsere verantwortungsvollen Hände.

Weiterlesen … Übergabe des Bestattungshauses Karl Hünerbein an das Bestattungshaus Schäfer-Kretschmer

Der Sinn von Trauerritualen

Die Menschen haben heute bei der Gestaltung von feierlichen Abschiedszeremonien größtmögliche Freiheit, weil strenge kulturelle und religiöse Regeln immer mehr verschwinden. Nichtsdestotrotz sind Trauerrituale an sich weiterhin von großer Bedeut…

Weiterlesen … Der Sinn von Trauerritualen

Kinderbücher über den Tod – Lebenshilfe und Welterklärung

Kinder habe eine ganz eigene Art, ihre Trauer zu verarbeiten. Altersgerechte Literatur kann sie dabei unterstützen. Auch Erwachsenen helfen Kinderbücher zum Thema Tod und Trauer, weil sie einen leichteren Einstieg in das Gespräch mit Kindern biete…

Weiterlesen … Kinderbücher über den Tod – Lebenshilfe und Welterklärung

Wünschelicht-Kerzen

Neu in unserem Buchladen in Bergkamen-Rünthe:

Wünschelicht-Kerzen sind kleine Mitbringsel, die direkt ins Herz leuchten.

Liebevolle kleine Botschaften, die Trost spenden oder Zuversicht schenken – sei es mit dem Erinnerungslicht, dem Hoffnungslicht oder dem Dankeslicht.

Weiterlesen … Wünschelicht-Kerzen

Seite 3 von 4